Pfandstrasse 13
CH-8105 Regensdorf

 
Tel: 044-884 01 28 Fax: 044-884 01 29  
E-Mail : info@twintec.ch Internet : www.twintec.ch  



 

Freeplan-S
(Stahlfaserboden ohne geschnittene Fugen auf Pfählen)

Der FREEPLAN-S Stahlfaser-Industrieboden wird in Tagesetappen bis zu 1000 m2 betoniert mit Hilfe einer Betonpumpe. Die Fugen und die Tagesetappen werden ausgebildet mit dem Omega-Stahlfugenprofil, gleich wie beim FREEPLAN Stahlfaserboden.
Bauseits werden Pfähle in den Boden getrieben oder gebohrt im Raster von ca. 3 x 3 m.
Die Pfähle sind nur auf Druck beansprucht. Die Pfahlköpfe werden vorfabriziert und später auf die Pfähle versetzt, oder insitu auf die Pfähle aufbetoniert, aber auch bauseits. Ok Pfahlkopf liegt auf ca. -5 cm unter Ok Planie. Über den Pfahlköpfen kommt ein ca.5 cm starkes Sandbett zuliegen, sodass die FREEPLAN-S Bodenplatte später frei schwimmen kann, über den Pfählen. In die Bodenplatte werden über den Pfahlköpfen noch Netzarmierungen eingelegt während der Betonage, um die örtlichen auftretenden Kräfte und Momente aufzunehmen.

 

Insitu betonierter FREEPLAN-S Pfahl   Pfahlraster mit Sandplanie
 
     
Vorteile :  

- FREEPLAN-S Industrieböden haben alle Vorteile
  des FREEPLAN-Systems
-Erfahrene Twintec Ingenieure helfen bei der
  Dimensionierung des FREEPLAN-S
  Industriebodensystems.

     

Falls Sie sich für das FREEPLAN-S Industriebodensystem entschieden habe, können Sie den passenden Auschreibungstext hier herunterladen. Twintec FREEPLAN-S

   

© 2006-2009 Twintec (Schweiz) Gmbh, CH-8105 Regensdorf
Design By Internet-Factory